30. Janeiro 2018 - 18:30 até 21:30

Verschoben: Energizer. Sinn in Organisationen., alemão, Terça, 30. Janeiro 2018

👉NEUER TERMIN‌
Hallo zusammen! Uns haben mehrere Anfragen mit der Bitte um eine Neuterminierung erreicht, da doch einige (berechtigterweise ;)) den BrĂŒckentag fĂŒr ein verlĂ€ngertes Wochenende nutzen. Daher werden wir das Event auf den 30. Januar 2018 verschieben, um frisch ins neue Jahr zu starten. Wir wĂŒrden uns freuen, wenn ihr euch den Termin vormerkt oder zum nĂ€chsten Energizer 'Female Leadership' am 28.11. kommt!

Danke fĂŒr euer VerstĂ€ndnis und liebe GrĂŒĂŸe,
das SOULWORX Team
_________________________

Sinn in Organisationen. WofĂŒr stehen wir?

"Na klar haben wir einen Sinn!" – das ist die spontane SelbsteinschĂ€tzung von Unternehmern und FĂŒhrungskrĂ€ften. Das Problem: HĂ€ufig ist dieser nicht klar formuliert. Und: Ist dieser Sinn dazu geeignet, Kunden und Mitarbeiter zu begeistern, zu binden, zu inspirieren? WofĂŒr steht das Unternehmen? Ist eine DurchgĂ€ngigkeit vorhanden zwischen dem, was kommuniziert wird und dem, was tatsĂ€chlich erlebbar wird fĂŒr den Kunden und Mitarbeiter?
Wir zeigen die Verbindung zwischen dem persönlichen Sinn des GrĂŒnders, Unternehmers oder der GeschĂ€ftsfĂŒhrung und dem Sinn der Organisation auf. Und geben Anregungen dafĂŒr, wie ein Unternehmen seinen Sinn finden und konsistent leben und kommunizieren kann. Wie kann das Neue das Unternehmen bereichern und die IdentitĂ€t weiter schĂ€rfen? Wir machen uns gemeinsam auf die Sinnsuche. FĂŒr uns bei SOULWORX steht das Thema Purpose - also Sinn - im Mittelpunkt der tĂ€glichen Beratung. Dieser ENERGIZER soll einen Vorgeschmack auf unsere ab November stattfindenden EXPERIENCES "Sinn in Organisationen" geben.
_________________________________________

- UNSERE GÄSTE -

Uwe LĂŒbbermann, vom Premium-GetrĂ€nkekollektiv Premium-Cola

"Ich möchte dabei helfen, Unternehmen demokratischer, nachhaltiger und stabiler zu machen. Als zentraler Moderator bin ich dafĂŒr zustĂ€ndig mit insgesamt 1680 gewerblichen PartnerInnen und potenziell einigen zehntausend EndkundInnen einen Konsens zu erreichen – in allen Fragen, die irgendjemand aufwirft. Filter gibt es nicht."

Sina NĂ€gel, Digital Project Manager, Greenpeace Deutschland

„Ich habe an der Neuausrichtung von Greenpeace weltweit in einem Bottom-Up Approach zur 10-Jahres Strategie gearbeitet. Jetzt begleite ich das Thema Digitale Transformation und die New Ways of Working bei Greenpeace Deutschland. Gerade bei einer Organisation wie Greenpeace, deren Sinn es ist die Welt zu retten, sind Arbeitsethik und GrundsĂ€tze der Zusammenarbeit wichtige Themen fĂŒr alle Mitarbeiter*innen.“

Nina Pestke, PR & Marketing, soulbottles

“Wir wollen uns bei der Arbeit sinnstiftend und wertschĂ€tzend begegnen und trotzdem effizient bleiben. Holacracy gibt dafĂŒr unsere Unternehmensstruktur vor und die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) – wie der Name schon sagt – die Art, wie wir miteinander kommunizieren. Bei beiden Modellen geht es in erster Linie um Empowerment."

_________________________________________

- ABLAUF -

18:30 Get together mit Drinks & Fingerfood
19:00 Start Diskussion
20:45 More Drinks & Fingerfood
21:30 Ende


Den Unkostenbeitrag nutzen wir fĂŒr Drinks & Fingerfood, Raumkosten und Anfahrtskosten fĂŒr die GĂ€ste.

Verschoben: Energizer. Sinn in Organisationen.

Encontrar mais eventos em torno de vocĂȘ
Obter recomendaçÔes de eventos com base em seu gosto Facebook. ObtĂȘ-lo agora!Mostre-me os eventos adequados para meAgora nĂŁo